Schriftgröße:
Farbkontrast:

Gesundheits- und Krankenpflegeschule Moringen

Gesundheits- und Krankenpflegeschule Moringen

MRVZN Moringen, Ausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger
MRVZN Moringen, Ausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger

Sie haben Interesse an einem Pflegeberuf?

Ausbildungsfilm Krankenpflegeschule Moringen

Lade Player ...

Wir bieten Ihnen eine Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung, die es ermöglicht in verschiedenen Bereichen der Pflege und des Gesundheitswesens tätig zu sein. Darüber hinaus bietet die Ausbildung den Zugang zu vielen Möglichkeiten der Weiterbildung und Weiterqualifizierung wie etwa einer berufsbezogenen Fachweiterbildung z.B. Fachkrankenpflege Psychiatrie oder aber vielen Studienangeboten z.B. ein pflegepädagogisches Studium. Unsere Gesundheits- und Krankenpflegeschule ist dem Maßregelvollzugszentrum Niedersachsen in Moringen angeschlossen. Sie verfügt über 53 Ausbildungsplätze. Die Ausbildung wird auf der Grundlage des Krankenpflegegesetzes gestaltet und durchgeführt. Für eine optimale Vorbereitung auf die beruflichen Herausforderungen, bieten wir Ihnen eine fachspezifische und gründliche Ausbildung mit persönlicher Begleitung in Theorie und Praxis.



Die Ausbildung startet jeweils zum 1. August des Jahres.




Die praktische Ausbildung

MRVZN Moringen, Ausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger

Wir bieten vielseitige praktische Ausbildungsmöglichkeiten an. Dabei erfolgen im Rahmen der Ausbildung Einsätze im Bereich der Akutmedizin und der ambulanten Versorgung. Einen besonderen Schwerpunkt unserer praktischen Ausbildung bildet die Psychiatrie.
Die praktische Ausbildung findet an folgenden Kliniken und Einrichtungen statt:

  • Maßregelvollzugszentrum Niedersachsen Moringen
  • Helios Albert-Schweitzer-Krankenhaus Northeim
  • Universitätsklinik Göttingen
  • Evangelisches Krankenhaus Göttingen Weende
  • Krankenhaus Neu Mariahilf Göttingen
  • Krankenhaus Neu Bethlehem Göttingen
  • Krankenhaus Einbeck
  • Verschiedene Sozialstationen der Umgebung
  • Verschiedene Dialyseeinrichtungen der Umgebung
  • Kurzzeitpflegeeinrichtungen

MRVZN Moringen, Ausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger

Die theoretische Ausbildung

MRVZN Moringen, Ausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger

Für die theoretische Ausbildung stehen in der Krankenpflegeschule Moringen verschiedene Unterrichtsräume zur Verfügung. Daneben finden aber auch Unterrichtsveranstaltungen extern statt. Unter anderem gibt es Exkursionen und auch externe Seminare.
Die Inhalte der Ausbildung in der Schule sind vielseitig. Wir bieten neben dem Unterricht Unterstützung in der theoretischen Arbeit wie eine umfangreiche Bibliothek, Laptops, Literaturdatenbank und das unterstützte gemeinsame Lernen in sozialer Form an. Als ergänzendes Angebot für unsere Schüler bieten die Lehrer der Schule eine individuelle Lernbegleitung für jeden Schüler an.

Zu den theoretischen Themen gehören unter anderem:

  • Pflege von Menschen aller Altersgruppen
  • Pflegetheorie
  • Anatomie und Physiologie
  • Pflege und Behandlung von Menschen mit unterschiedlichen Erkrankungen und Störungen
  • Themen aus dem Bereich der Rechtswissenschaft
  • Hygiene und Mikrobiologie
  • Unterschiedliche Themen aus den Bereichen Psychologie, Pädagogik und Soziologie

und vieles mehr.

Ausbildungsvergütung

Sofern kein anderer Kostenträger für die Ausbildung zur Verfügung steht (z. B. das Arbeitsamt), richtet sich die Ausbildungsvergütung nach den Bestimmungen des aktuellen Tarifvertrages (TVA-L-Pflege). Daraus ergibt sich z. Zt. folgende Ausbildungsvergütung (Brutto):

  1. Ausbildungsjahr 854,03 €
  2. Ausbildungsjahr 918,14 €
  3. Ausbildungsjahr 1021,30 €

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung wird eine Prämie von 400 Euro gezahlt.

Gesetzliche Voraussetzungen für die Berufsausbildung:

  • Realschulabschluss (Sekundarabschluss)
  • oder eine gleichwertige abgeschlossene Schulbildung,
  • oder der erfolgreiche Abschluss einer sonstigen zehnjährigen allgemeinen Schulbildung
  • oder ein Hauptschulabschluss zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung,
  • oder die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Krankenpflegehelfer/-helferin.

Lehrmittel und Berufskleidung
Für die Kosten von Lehrmitteln und Berufskleidung kommt der Träger der Ausbildung auf.
Ausnahme: Auszubildende, die von einem anderen Kostenträger (z.B. Agentur für Arbeit) gefördert werden.

Wohnmöglichkeit
Das Maßregelvollzugszentrum Niedersachsen in Moringen kann leider keine Unterkunft zur Verfügung stellen. Es können aber Wohnmöglichkeiten in Moringen gemietet werden.

Die Mitarbeiter der Krankenpflegeschule

MRVZN Moringen, Ausbildung Gesundheits- und Krankenpfleger

Frau Althaus (1. v. l.)- Dipl. Pflegepädagogin (FH)

Frau Förster ( 3. v. l.) - Lehrerin für Pflegeberufe, Anwenderin pädagogisches Rollenspiel

Dr. Gibb - Dipl. Biologe, Anatom (nicht auf dem Bild)

Herr Hühne (2. v. r.) - Dipl. Pflegepädagoge (FH), Schulleitung

Frau Zimmermann (1. v. r.) - Lehrerin für Pflegeberufe BA Pflege
Fachkrankenschwester für Innere Medizin und Intensivpflege
Praxisanleiterin für Basale Stimulation®


Praxisanleitung:
Frau Gillert (3. v. r.) - Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin,
Wundexpertin ICW

Frau Heise (2. v. l.)- Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin

Schulverwaltung:
Frau Leonhardt - Verwaltungsangestellte (nicht abgebildet)




Weitere Informationen erhalten Sie unter:


krankenpflegeschule@mrvzn-moringen.niedersachsen.de


oder

Telefon: 055 54 - 979 3703


Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Download Infoflyer Krankenpflegeschule


Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an:


Maßregelvollzugszentrum Niedersachsen
Verwaltungszentrale Moringen
Personalabteilung
Mannenstr. 29
37186 Moringen

Übersicht